Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Datenschutzerklärung

Erklärung zur Informationspflicht

Wir nehmen den Schutz von personenbezogenen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze und anderer datenschutzrelevanter Auflagen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). Hiermit möchten wir Ihnen als Besucher*in unseres Webauftritts einen Überblick über die von uns durchgeführten Maßnahmen zum Schutz von personenbezogenen Daten verschaffen und Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website informieren. Personenbezogene Daten werden beim Besuch dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. Generell werden beim Besuch unserer Website aus technischen Gründen automatisch Informationen in Server Log Files gespeichert, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen und die Daten werden nach einer statistischen Auswertung sofort gelöscht.

Kontakt mit uns

Für den Besuch unseres Webauftritts ist es nur in seltenen Fällen nötig, uns weitere personenbezogene Daten mitzuteilen (wie Name, Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer). Dies ist insbesondere der Fall, wenn Sie per E-Mail mit uns Kontakt aufnehmen oder per Formular auf der Website eine Reservierungsanfrage stellen. Ihre angegebenen Daten werden dann zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Keinesfalls werden erhobene Daten verkauft oder an Dritte weitergegeben, außer Letzteres ist zur Vertragsdurchführung bzw. zur Dienstleistungserbringung erforderlich. Eine Übermittlung an Behörden oder staatliche Institutionen mit Auskunftsberechtigung erfolgt nur falls diese einer gesetzlichen Auskunftspflicht unterliegt oder richterlich entschieden wird. In solchen Fällen beschränkt sich die Übermittlung grundsätzlich auf das minimal erforderliche Ausmaß.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Externe Links

Sofern Sie externe Links nutzen, die im Rahmen unserer Internetseiten angeboten werden, erstreckt sich diese Datenschutzerklärung nicht auf diese Links. Insofern wir Links anbieten, versichern wir, dass zum Zeitpunkt der Link-Setzung keine Verstöße gegen geltendes Recht auf den verlinkten Internetseiten erkennbar waren. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutz- und Sicherheitsbestimmungen durch andere Anbieter. Informieren Sie sich deshalb bitte auf den Internetseiten der anderen Anbieter auch über die dort bereitgestellten Datenschutzerklärungen.

Jugendschutz

Personen unter 16 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter.

Änderungen

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzpraktiken und diese Richtlinie abzuändern, um sie gegebenenfalls an Änderungen relevanter Gesetze bzw. Vorschriften anzupassen oder ihren Bedürfnissen besser gerecht zu werden. Mögliche Änderungen unserer Datenschutzpraktiken werden entsprechend an dieser Stelle bekannt gegeben. Beachten Sie hierzu bitte die aktuelle Versionsnummer der Datenschutzerklärung.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Kontakt

Richten Sie Ihre Anfragen oder auch Ihre allgemeinen Anregungen oder Beschwerden zum Thema Datenschutz an folgende Kontaktmöglichkeiten:

EKIFAZ
Eltern-Kind-Familienzentrum
Hauptplatz 1
A-3350 Haag
E-Mail: A-3350 Haag

Version 1.1 / Haag, Stand Mai 2018

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit zu bieten. Mehr Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung für diese Website.

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.